BREATH Funk-Atemsensor

  • Auslösung durch Pneumatik-Sensorik und / oder leichtesten Atem
  • Manuelle Rufauslösung durch Betätigung des integrierten ATOMS
  • Zweifarbige Kontrolle durch LED-Anzeige des ATOM
  • Schutz vor Infektionen durch bakteriologischen Filter
  • Einfache Montage ohne Werkzeug
  • Leicht auswechselbare Mundstücke
Kategorien: ,

Der Atemsensor BREATH erleichtert schwerst behinderten Menschen das Leben im Alltag: Schon ein leichter Atem genügt zur Auslösung eines Alarms per Funk. Optional lässt sich der Alarm über einen integrierten ATOM auch manuell auslösen. Der Versand des Alarms wird in rot und der Empfang in grün bestätigt. Bei fehlender Bestätigung des Systems wird der Alarm automatisch neu gesendet.

BREATH ist kabellos und damit sehr einfach zu installieren. Er kann direkt neben dem Bett aufgestellt oder auch direkt am Bett befestigt werden.