Mobile Hausnotruf-App

Entwicklung unserer Hausnotruf-App

Quasi als Nebenprodukt einer Forschungsarbeit arbeiten wir aktuell an einer barrierefreien Hausnotruf-App. Die App ist ein mobiler Notruf mit möglicher Anbindung an die Hausnotruf-Zentrale und GPS-Ortung. Sie ergänzt klassische Hausnotrufgeräte.

Das Smartphone ist für viele Menschen ein unentbehrlicher Begleiter geworden und praktisch immer in der Nähe. Sollte das Hausnotrufgerät gerade nicht verfügbar sein, aus welchem Grund auch immer, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass das Smartphone sich in unmittelbarer Nähe befindet. An dieser Stelle kommt die Hausnotruf App in das Spiel.

Barrierefreie Nutzung

Die Hausnotruf-App kann benutzt werden, ohne dass man das Smartphone in die Hand nehmen oder aktivieren muss. Allein auf den Ruf „Hey Notruf“ reagiert die App und stellt auf Wunsch eine Verbindung mit der Hausnotrufzentrale her.

Dabei gilt es mehrere Schwierigkeiten zu überwinden.

  1. Wenn man wie wir verhindern will, dass die Daten in unbefugte Hände geraten, muss die Verarbeitung lokal erfolgen.
  2. Aus Sicherheitsgründen erschweren es die Smartphone Hersteller Drittanbietern (wie uns) den Zugriff auf das Mikrofon und den Speicher.

Spracherkennungsmodul

Das erste Problem prinzipiell zu lösen, ist uns bereits gelungen. Mangels Alternativen entwickeln wir unser eigenes KI Modell. „Hilferufe“ der Kollegen erkennt das Smartphone bereits sicher und stellt die Verbindung zur Zentrale her.

Damit dieser Hilferuf aber immer und überall erkannt wird, brauchen wir Ihre Unterstützung. Das Spracherkennungsmodul ist um so besser, je mehr Sprachproben wir verwenden

Ihre Stimme für einen guten Zweck

Aus diesem Grund bitten wir Sie uns Ihre Stimme zu leihen. Dazu haben wir ein kleines Aufnahmetool erstellt, mit dem Sie die notwendigen Befehle eingeben können.

Dabei werden keinerlei persönliche Daten erfasst oder gespeichert. Alle erhobenen Aufzeichnungen sind anonym und werden unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien verwendet.

Als Dankeschön für ihre Mithilfe spenden wir je akzeptierter Sprachdatei (Gruppe aller notwendigen Sprachbefehle) 1 Euro an das Hospiz in Brandenburg an der Havel.

Diese Spende wird anlässlich der jährlichen Weihnachtsfeier des Hospizes als Scheck übergeben.

HNR-App-e1565247520771.png